LR pixel

28 BLACK wird Partner der European League of Football

Kooperationsvereinbarung bis 2025 geschlossen

Die European League of Football startet mit frischer Energie in die Saison 2022. Dann heißt es: Kein Gameday ohne 28 BLACK! Der Energy Drink, der zum Unternehmensverbund der Splendid Drinks AG mit Sitz in Luxemburg gehört, tritt neben CHIO als größter Partner der Liga auf. Die Zusammenarbeit ist langfristig angelegt und wurde zunächst fest bis zum Ende der Spielzeit 2025 vereinbart. /

Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/131214 /

Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.


Luxemburg/Hamburg (ots) -

Die European League of Football startet mit frischer Energie in die Saison 2022. Dann heißt es: Kein Gameday ohne 28 BLACK! Der Energy Drink, der zum Unternehmensverbund der Splendid Drinks AG mit Sitz in Luxemburg gehört, tritt neben CHIO als größter Partner der Liga auf. Die Zusammenarbeit ist langfristig angelegt und wurde zunächst fest bis zum Ende der Spielzeit 2025 vereinbart.

"Durch die Kooperation mit 28 BLACK setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung der European League of Football. Wir sind sehr dankbar für das Vertrauen und sehen es als tolles Signal an, dass eine weltweit vertriebene und erfolgreiche Marke wie 28 BLACK unsere Liga als passenden Partner ausgemacht hat, um ihre strategischen Ziele zu verfolgen und gemeinsam mit uns zu erreichen", sagt Zeljko Karajica, Geschäftsführer der European League of Football.

Das Logo von 28 BLACK wird auf dem linken Schlüsselbein aller Trikots zu sehen sein. Zudem erwirbt das Unternehmen ein umfassendes Leistungspaket mit Einblendungen während der Übertragungen im TV und Livestream, Präsenz auf Banden in den Stadien sowie innerhalb des Contents auf den Social-Media-Kanälen der Liga. Zudem wird 28 BLACK in Partnerschaft mit der European League of Football im Verlauf der Saison 2022 eine Sonderedition herausbringen.

"Die European League of Football ist schnell in den Herzen der Fans angekommen und wir sind stolz darauf, den Weg künftig mitgehen zu dürfen. Es ist ein Sport, in dem die Teams schnell und flexibel reagieren müssen, um gemeinsam erfolgreich zu sein. Das ist eine Philosophie, die wir auch in unserem Unternehmen leben. Die kontinentale Liga bietet uns eine attraktive Bühne, um unsere Vertriebsaktivitäten in Europa auszuweiten", sagt Günter Thiel, CEO von Splendid Drinks und 28 BLACK.

Zwölf Franchisen aus fünf Nationen treten zwischen Anfang Juni und Ende September an, um sich die Trophäe der European League of Football zu sichern. Neben Titelverteidiger Frankfurt Galaxy und Vorjahresfinalist Hamburg Sea Devils gehen Berlin Thunder, Cologne Centurions, Stuttgart Surge und Leipzig Kings aus Deutschland, die Barcelona Dragons aus Spanien und die Panthers Wroclaw aus Polen in ihre zweite Saison. Die Zugänge Rhein Fire (Deutschland), Istanbul Rams aus der Türkei sowie Vienna Vikings und Raiders Tirol ergänzen das Teilnehmerfeld in der Saison 2022.

Das Championship Game der European League of Football steigt im 32.000 Zuschauer fassenden Wörthersee-Stadion in der Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt. Die Teilnehmer gilt es auf dem Platz zu ermitteln, 28 BLACK wird als großer Partner der Liga auf jeden Fall dabei sein und den Fans mit seinen fruchtigen Sorten, angereichert mit Vitaminen, zudem ohne Taurin sowie gluten- und laktosefrei, Energie geben. Ausgezeichnet mit dem V-Label passen sie obendrein auch zum Mega-Trend vegane Ernährungsweise.

Pressekontakt:



C.M.W. S.A.
8, Am Scheerleck
L-6868 Wecker (Luxembourg)
Tel.: +352 26 71 39 0
info@cmw.lu

European League of Football
Nobistor 16
D-22767 Hamburg
press@europeanleague.football


Original-Content von: 28 BLACK, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
der